Logistik

Mobilität und Bewegung sind zwei wichtige Eigenschaften unserer heutigen Gesellschaft. Auch Wirtschaftsunternehmen müssen mobil, flexibel und beweglich sein, um den Ansprüchen seiner Partner gerecht zu werden. Der Logistikbereich koordiniert und steuert die internen und externen Transportprozesse unseres Unternehmens. Hierbei müssen eine Vielzahl an unterschiedlichen Faktoren berücksichtigt werden. In enger Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Ansprechpartnern erarbeitet unsere Logistik effiziente und ganzheitliche Lösungen für die folgenden Aufgabenbereiche:

 

Steuerung Materialfluss

Ein funktionierender und effizienter Materialfluss gehört zu den wichtigsten Prozessen unseres Unternehmens. Eine optimale und ganzheitliche Abstimmung der Prozesse gewährleistet einen störungsfreien Ablauf des Materialflusses.

Planung und Realisierung von Lagersystemen

Unser Unternehmen arbeitet mit unterschiedlichen Lagersystemen. Die optimale Art und Beschaffenheit eines Lagers hängt von dem jeweiligen Verwendungszweck ab. Neben hochmodernen Hochregallagern konzipiert und verwaltet unser Logistik-Team unter anderem Bodenblocklagerung, Paletten-Lagerung und die Zeilenlagerung. Funktionierende Lagersysteme tragen zu einer optimalen Ausnutzung interner Logistikflächen bei und gewährleisten einen schnellen Versand unserer Produkte.

Planung und Optimierung von werksinternen Logistikflächen

Unsere werksinternen Logistikflächen sind häufig bis zur Kapazitätsgrenze ausgelastet. Um eine schnelle und unkomplizierte Ein- und Auslagerung der Güter zu gewährleisten, müssen die Mitarbeiter des Logistikbereichs eine unternehmensübergreifende Planung und Belegung der internen Logistikflächen vornehmen.

Kunden- und Lieferantenbetreuung

Der Empfang und Versand von Waren sind eine zentrale Aufgabe unseres Logistikbereichs. Der Großteil der Güter wird per LKW angeliefert bzw. versandt. Täglich erreichen und verlassen bis zu 250 Fahrzeuge unser Unternehmen. Die Erfassung, Dokumentation und interne Weiterleitung der angelieferten Waren ist ebenso eine Kernaufgabe des Logistikbereichs, wie die ordnungsgemäße und termingerechte Auslieferung der Produkte an unsere weltweiten Kunden.

Konzepte zur Bestandsreduzierung

Als kompetenter Partner möchten wir immer zeitnah auf die Abrufe unserer Kunden reagieren. In Zeiten der Just-in-time Produktion ist die Ermittlung der optimalen Bestandsmenge ein zentraler und wichtiger Aspekt für unser gesamtes Unternehmen. Das Gleichgewicht zwischen ausreichenden Lagerbeständen und einer effektiven Bestandsreduzierung, um einer unnötigen Bindung von Kapital zu entgehen, ist hierfür ein wichtiger Erfolgsfaktor.

Kundenspezifische Verpackungen und Ladungsträger

Um einen schadenfreien Transport unserer Produkte zu garantieren, nutzen wir individuelle und speziell angefertigte Ladungsträger unserer Kunden. Die Erzeugnisse werden direkt an unseren Maschinen und Anlagen in die speziellen Ladungsträger verpackt. Bereits bei der Entwicklung und Konstruktion der kundenspezifischen Verpackungen findet eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden statt. Ein Team aus Mitarbeitern koordiniert die Bestände und den Einsatz der speziellen Ladungsträger.

Fertigungssteuerung für direkte Kundenabrufe

In Zeiten der Globalisierung ist eine direkte Vernetzung mit unserem Kunden für uns selbstverständlich. Auf Basis eines gemeinsam genutzten Betriebssystems kann unser Unternehmen die eingegeben Abrufe unserer Kunden unmittelbar einsehen und entsprechend mit den internen Schnittstellen koordinieren.