Betriebsmittelbau

Maßgeschneiderte Betriebsmittel für die innovative Fertigung

Für die Entwicklung und Fertigung unserer hochkomplexen Produkte benötigen wir technisch einwandfrei funktionierende Betriebsmittel. Sie sind ein wichtiger Bestandteil für einen reibungslosen Ablauf unserer Fertigungsprozesse und spielen eine entscheidende Rolle für die Qualität unserer Produkte.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Betriebsmittelbaus konzipieren und stellen in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden hochwertige und maßgeschneiderte Werkzeuge, Prüflehren sowie Schweiß- und Zusammenbauvorrichtungen her. Dabei arbeiten sie mit modernen Simulations- und Softwareprogrammen, die es ihnen ermöglichen, innovative und komplexe Fertigungsmethoden zu entwickeln.

 

Engineering

In der Entwicklungs- und Planungsphase eines neuen Projekts prüft unser Betriebsmittelbau die Herstellbarkeit von Karosserie- und Fahrwerksbauteilen. Mit Hilfe moderner Software werden durch die Erstellung von Umformsimulationen geplante Fertigungsprozesse virtuell am Bildschirm entwickelt und überprüft, um vor einem Projektstart die Realisierbarkeit zu gewährleisten. Gemeinsam mit den internen Ansprechpartnern kann bereits am Computer eine Optimierung der Prozessfolge und der Betriebsmittel umgesetzt werden. Dies spart Kosten und den Einsatz unnötiger Ressourcen.

Werkzeugbau

Für die Fertigung unserer Produkte benötigt unser Unternehmen eine Vielzahl an unterschiedlichen Werkzeugen. Die Entwicklung, Pflege und Instandhaltung dieser Betriebsmittel wird von unserem unternehmenseigenen Werkzeugbau durchgeführt. Modernste Technik sowie die Erfahrung und das Know-how unserer Mitarbeiter sind eine wichtige Ressource, um die Betriebsmittel kontinuierlich in einem einwandfreien Zustand zu halten. Mit Hilfe moderner Fräszentren, Drahterodier-Anlagen, Tryout-Pressen sowie taktilen und optischen Messsystemen kann das Team maßgeschneiderte Folgeverbund-, Transfer- und Linienwerkzeuge für Produkte aus Stahl und Aluminium sowie gekühlte Werkzeuge für das Presshärten für unsere hochmodernen Pressenanlagen anfertigen. Ebenso ist die Anfertigung von Versuchs- und Prototypenwerkzeugen zur Prozessabsicherung oder für die Lieferung von Vorserienteilen möglich

Im Bereich des Vorrichtungsbaus entwickeln und bauen unsere Mitarbeiter Schweiß- und Zusammenbauvorrichtungen, Prüflehren sowie Automationssysteme für unsere unterschiedlichen Fertigungsbereiche.